news.jpg

Philosophie.jpg

Das bin ich.jpg

mein team.jpg

Meine Viecher.jpg

Deckrüden.jpg

Termine.jpg

Jagd.jpg

Clicker.jpg

Prüfungen.jpg

Kontakt.jpg

fotofilm.jpg

artikel presse.jpg

Service.jpg

zuhause.jpg

links.jpg

agb.jpg

impressum.jpg





 

+++News+++News+++News+++News+++
letzte Aktualisierung: 20.10.2017
Bitte klicken Sie auf Ihrem Internetexplorer auf "Aktuelle Seite neu laden"
Neues unter:
Termine.jpg

+++ Seminar +++

Anmeldung unter:

info3.jpg

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ Brp bestanden +++
tierischer Kunde "Leo" hat am 14.10.17 die
Brauchbarkeitsprüfung in
Niedersachsen bestanden.

"Leo" macht unter der Führung von Anna-Lena Albers bei der Jägerschaft Zeven den
SUCHENSIEG!

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ Zusatzfächer zur HZP in Niedersachsen bestanden +++
Tierische Kundin
Chiwa vom Knüllbach

besteht am 14.10.2017 bei der Jägerschaft Zewen die Zusatzfächer zu der HZP und ist so ein in Niedersachsen brauchbarer Jagdhund.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ Neue Preise ab November 2017 +++

Ab November 2017 gelten für ALLE Kunden von tiertraining ABC folgende Preise:

Gruppen
Bezeichnung
Zyklus
Anz. Teilnehmer
Kosten
Jagdhundegruppen
VJP, HZP, VGP, Retriever
alle 2 Wochen
min. 4, max. 10
80€/Monat
Jagdhundegruppe
Fährte
alle 2 Wochen
min. 4, max. 8
90€/Monat
Jagdhundegruppen
Feinschliff
monatl.
min. 4, max. 8
52,50€/Monat
Jagdhundegruppen
Familienhunde
alle 2 Wochen
min. 4, max. 10
70€/Monat
Alternativgruppe


alle 2 Wochen
min. 4, max. 10
60€/Monat
Clicker-Gruppe


monatl.
min. 4, max. 8
52,50€/Monat

Bei 3 monatiger Vorauszahlung 10% Rabatt!

Es werden in Kürze neue Verträge versendet. Diese bitte ausgefüllt bis zum 01.12.17 an Kathleen Lange zurücksenden. Wer nicht mit der Preiserhöhung einverstanden ist, sendet den neuen Vertrag nicht zurück und kündigt so automatisch zum 01.01.18.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ Bringtreueprüfung (Btr) +++
Tierischer Kunde
Kent vom Idsinger Holz

macht am 07.10.2017 unter der Führung von Kathleen Lange die Bringtreueprüfung (Btr)

Die Btr ist ein Leistungszeichen des JGHV.
Durch diese Prüfung soll die besondere Zuverlässigkeit des Gebrauchshundes im Bringen festgestellt werden.
Diese beweist der Hund dadurch, dass er kaltes Wild, welches er zufällig und ohne jeden Einfluss seines Führers findet, aufnimmt und seinem Führer bringt.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ VGP unter der Führung von Kathleen Lange bestanden +++
Tierischer Kunde
Udalfried von Mecklenburg "Fritz"

besteht die VGPam 06. und 07.10.2017 in Hesel und Umgebung unter der Führung von Kathleen Lange mit 304P im II.Preis (ÜF).

Fritz ist zweitbester Hund.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ Bringtreueprüfung (Btr) +++
Tierischer Kunde
Udalfried von Mecklenburg "Fritz"

macht am 07.10.2017 unter der Führung von Kathleen Lange die Bringtreueprüfung (Btr)

Die Btr ist ein Leistungszeichen des JGHV.
Durch diese Prüfung soll die besondere Zuverlässigkeit des Gebrauchshundes im Bringen festgestellt werden.
Diese beweist der Hund dadurch, dass er kaltes Wild, welches er zufällig und ohne jeden Einfluss seines Führers findet, aufnimmt und seinem Führer bringt.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

++ HZP bestanden! ++

Betty vom Hofferland
173P

Führer: Kai Kunze
am 08. und 09.09.17

beim Verein Ungarischer Vorstehhunde e.V. in Zarrentin

Chiwa vom Knüllbach
178P

Führer: Wolfgang Albrecht
am 23.09.17

beim Weimaraner Klub e.V. in Hesel

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ JP/R bestanden +++
Kent vom Idsinger Holz

besteht am 24.09.17 die Jagdliche Jugendprüfung für Retriever (JP/R) des DRC (Deutscher Retriever Club) unter der Führung von Kathleen Lange in Cloppenburg zum zweiten Mal, diesmal mit 254 Punkten.

--------------------------------------------------------------------------------

Kent vom Idsinger Holz
besteht die BLP mit 370 Punkten als zweitbester teilnehmender Hund

Der "kleine" Kent schlägt sich souverän:
bei der Bringleistungsprüfung für Retriever (DRC) am 22.09.17 in Cloppenburg erreicht er unter der Führung von Kathleen Lange 370 Punkte.

--------------------------------------------------------------------------------

+ Kent vom Idsinger Holz hat die HZP bestanden +

Kent besteht die HZPam 17.09.2017 im Wangerland beim JGV Friesland-Wilhelmshaven e.V. unter der Führung von Kathleen Lange mit
178P
Er zeigte in allen Fächern eine sehr gute Leistung.

In der Suche bekam er ein unteres sg.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ Armbruster-Haltabzeichen (AH) +++
Kent vom Idsinger Holz

macht am 17.09.17 unter der Führung von Kathleen Lange das Armbruster-Haltabzeichen (AH).

Die Spurarbeit hierbei meistert er mit einem sg!

Das HN ist ein Leistungszeichen des JGHV.
Es wird unter folgenden Bedingungen verliehen:
Der Hund muss auf einer Verbandsprüfung bei der freien Suche im Feld an jedem Hasen gehorsam sein, den er eräugt, soweit er sich im Einwirkungsbereich des Führers befindet. Dabei muss er einmal mindestens 20 m vom Führer entfernt sein.
Außerdem muss er bei der ersten dazu geeigneten Gelegenheit nach Außersichtkommen des Hasen auf dessen Spur eine Spurarbeit zeigen, die mindestens mit dem Prädikat "gut" bewertet wird.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Termine Okt. /Nov.:

+ Winterpause der Jagdhundegruppe Retriever bis Anfang Feb 2018 +

---------------------------------------------------------

Mo., 13.11.17 Jagdhundegruppe VJP 18h - 20h in Brüggen

Mo., 27.11.17 Jagdhundegruppe VJP 18h - 20h in Brüggen

---------------------------------------------------------

+ Winterpause der Jagdhundegruppe VGP I bis Anfang Feb 2018 +

---------------------------------------------------------

Do., 09.11.17 Jagdhundegruppe VGP II 17h - 19h Brüggen

Do., 30.11.17 Jagdhundegruppe VGP II 17h - 19h Brüggen

+ Winterpause der Jagdhundegruppe VGP II bis Anfang Feb 2018 +

---------------------------------------------------------

+ Winterpause der Jagdhundegruppe Fährte bis Anfang Feb 2018 +

---------------------------------------------------------

So., 29.10.17 Jagdhundegruppe Feinschliff für Hunde im jagdlichen Einsatz I 11h - 14h in Brüggen

+ Winterpause der Jagdhundegruppe HZP bis Anfang Feb 2018 +

---------------------------------------------------------

Mo., 20.11.17 Jagdhundegruppe Feinschliff für Hunde im jagdlichen Einsatz II 17.30h - 20.30h in Brüggen

---------------------------------------------------------

Mi., 01.11.17 Jagdhundegruppe Familienhunde I 17h - 19h in Brüggen

Mi., 15.11.17 Jagdhundegruppe Familienhunde I 17h - 19h in Brüggen

---------------------------------------------------------

Fr., 03.11.17 Jagdhundegruppe Familienhunde II 16h - 18h in Brüggen

Fr., 17.11.17 Jagdhundegruppe Familienhunde II 16h - 18h in Brüggen

---------------------------------------------------------

Do., 02.11.17 Alternativgruppe 18h - 20h Oberg

Do., 16.11.17 Alternativgruppe 18h - 20h Oberg

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Augen auf beim Hundekauf!
Eine vernünftige Ahnentafel gewährleistet die züchterische Kontrolle des zuständigen Rassevereins. Dieser achtet unter anderem auf die Gesundheit (Erbkrankheiten, Inzucht,...) und auf die rassetypischen charakterlichen Eigenschaften des Hundes
Ein verantwortungsvoller Züchter nimmt Hunde aus seiner Zucht jederzeit zurück.

Vorsicht!
Papiere sind nicht gleich Papiere.
Wenn ein Züchter mehr als 2 unterschiedliche Rassen anbietet, ist Vorsicht geboten
.

Auf den Papieren des Hundes müssen folgende Logos zu finden sein:

Federation Cynologique Internationale

Verband für das Deutsche Hundewesen

Wenn es sich um eine anerkannte Jagdhunderasse handelt muß auch folgendes Logo zu finden sein:

JGHV Sperlingshund

Jagdgebrauchshundeverband

 

© Lisa-Kathleen Lange 31.03.2015